Unsere Besonderheiten

Unser Anspruch ist es, Ihnen in allen Bereichen der Zahnmedizin und Zahnästhetik eine herausragende Qualität zu bieten. Dafür legen wir großen Wert auf Fachkompetenz, Erfahrung und patientenorientiertes Handeln.

IMG

Unsere Besonderheiten für Sie

Kontinuierliche Mundhygiene ist für Ihre Mund- und Allgemeingesundheit von großer Bedeutung. Auch wenn Sie Ihre Zähne zu Hause stets gründlich mit Zahnbürste, Zahnseide und Interdentalbürstchen pflegen, werden nicht immer alle Schmutznischen erreicht und Beläge entfernt.

Die Prophylaxe-Behandlung ist daher ein wichtiger Bestandteil der Basisprophylaxe und eine notwendige Ergänzung Ihrer häuslichen Mundhygiene – sie schafft beste Voraussetzungen, Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten.

Bei uns gehört zu einer Prophylaxe-Sitzung außerdem eine ausführliche Mundhygieneberatung durch unsere speziell fortgebildeten Fachkräfte. So wissen Sie jederzeit, wie Sie Ihre eigene Mundhygiene noch optimieren und auch selbst zur Vermeidung von Karies und Parodontitis beitragen können.

Schwangere, Implantatpatienten oder Diabetiker sind nur einige der Patientengruppen, die besondere Prophylaxemaßnahmen benötigen. Unsere speziell ausgebildeten Prophylaxefachkräfte überprüfen – unter Berücksichtigung Ihres Mund- und allgemeinen Gesundheitszustandes – ob Sie eine entsprechende Spezialprophylaxe erhalten sollten und arbeiten mit Ihnen ein persönliches Konzept aus.

Neben der regulären Zahnreinigung bieten wir das besondere Konzept der Bioprophylaxe. Hierbei verwenden wir ausschließlich natürliche Materialien wie ätherische Öle, hochwertige Salze, Xylit sowie Heil-, Vulkan- oder Kieselerde ohne künstliche Zusatzstoffe.

Geeignet ist die Bioprophylaxe für jeden, der sich bewusst mit seiner Gesundheit und seinem Körper beschäftigen möchte. Insbesondere Patienten mit Unverträglichkeiten oder Allergien profitieren von dem sanften und gewebeschonenden Vorgehen. Aber auch für Vegetarier und Veganer können wir auf diese Weise eine Alternative zu herkömmlichen Materialien anbieten.

Die Parodontitis − oft Parodontose genannt − ist eine chronische bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparates. Unbehandelt führt sie zum Rückgang von Zahnfleisch und Kieferknochen, sodass die Zähne ihren Halt im Kiefer verlieren.

Mit individuellen Konzepten und schonenden Behandlungsmaßnahmen wie der Ultraschall- und Lasertechnologie können wir die Parodontitis in aller Regel effektiv aufhalten.

Die DIAGNOcam ermöglicht die Früherkennung von Karies. Diese bringt häufig einen geringeren Therapieaufwand und ein minimalinvasiveres Vorgehen mit sich – gesunde Zahnsubstanz wird so geschont.

Bei beginnender Karies müssen wir dank der sogenannten Kariesinfiltration mit Icon® oft nicht mehr zum Bohrer greifen. Dieses Verfahren bietet vor allem zwei Vorteile: Es ist weitestgehend schmerzfrei und schont die gesunde Zahnsubstanz, die beim Bohren mit abgetragen werden müsste, um eine normale Füllung anzufertigen.

Ihre Zähne sollen nicht nur gesund sein, sondern auch schön und natürlich aussehen – damit Sie gerne lächeln! Zu unseren Möglichkeiten zählen:

Ist der Zahnnerv im Inneren des Zahnes durch eine tief eingedrungene Karies oder einen Zahnunfall entzündet oder beschädigt, können wir den Zahn mit einer Wurzelkanalbehandlung häufig noch „retten“.

Dabei setzen wir qualitätssteigernde technische Hilfsmittel und Verfahren ein: die elektrometrische Wurzellängenbestimmung, maschinelle Kanalaufbereitung, das RinsEndo-Verfahren zur effizienten „hydrodynamischen“ Wurzelkanaldesinfektion und Lasertechnologie für die gründliche Entfernung von Bakterien.

Sie leiden unter unklaren Gesichts-, Kopf- oder Kiefergelenkschmerzen, Nacken- oder Rückenschmerzen oder Tinnitus? Wir überprüfen mit der Funktionsdiagnostik, ob Ihr Kiefergelenk einwandfrei arbeitet und Ihr Zusammenbiss stimmt.

Sie haben Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gern!