Kontakt

Füllungen und Inlays

Füllungen und Inlays gehören zum Bereich „Zahnerhaltung“, d.h. damit können Zähne vor weiteren Schäden bewahrt und somit erhalten werden.

Dieser Zahnerhalt ist ein Schwerpunkt unserer Praxis.

Inlays und Füllungen beim Zahnarzt in Bochum

Wir verwenden folgende modernen Füllmaterialien:

Keramikinlays sind äußerst robust und haltbar. Insbesondere Bereiche der Backenzähne, in denen viel verloren gegangene Zahnsubstanz ersetzt werden muss, können mit ihnen wieder hergestellt werden.

Zudem kann die Keramik sehr gut an die individuelle Zahnfarbe angepasst werden. So sehen sie echter Zahnsubstanz täuschend ähnlich und sind im Zahn nahezu „unsichtbar“.

Aufbau von Kauflächen mit Overlays: Im Falle einer Funktionsstörung im Bereich des Kiefergelenks kann es angezeigt sein, den Biss anzuspannen und zu harmonisieren. Dazu können die Kauflächen mittels eines Overlays aufgebaut werden. Overlays sind Inlays ähnlich, überdecken jedoch auch den Seitenbereich des Zahnes.

Bei einer Karies im Anfangsstadium können wir jetzt in vielen Fällen auf das Bohren und Füllen verzichten.

Das Unternehmen DMG in Hamburg hat in Kooperation mit der Berliner Charité und der Universität Kiel die Kariesinfiltration mit Icon® entwickelt. Das Verfahren bietet vor allem zwei Vorteile: Es ist weitestgehend schmerzarm und schont die gesunde Zahnsubstanz, die beim Bohren mit abgetragen werden müsste, um eine normale Füllung anzufertigen.

Zudem ist es mit der DIAGNOcam, einer Kariesdiagnosekamera, möglich, Karies sicherer und meist früher als mit anderen Methoden zu erkennen. Die Früherkennung ermöglicht einen geringeren Therapieaufwand und die Schonung gesunder Zahnsubstanz. Zum Beispiel sind häufig kleinere Füllungen möglich.

Möchten Sie mehr darüber wissen? Sprechen Sie uns an.

Zu den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Füllungsmöglichkeiten beraten wir Sie stets ausführlich. Sie haben Fragen dazu? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Navigation

0234-799200